T4 Unterboden konservieren Mike Sanders

Sie haben einen gut erhaltenen VW Bus T4 Unterboden und brauchen nur eine Konservierung per Mike Sanders. Wie sieht ein guter Unterboden aus?
In diesem Beitrag arbeiten wir uns den Themen –

1. gut erhaltener und nicht manipulierter Unterboden
2. gut konservierter Unterboden per Mike Sanders

ab.

T4 Unterboden konservieren Mike Sanders

1. gut erhaltener und nicht manipulierter Unterboden
So sieht ein gut erhaltener VW Bus Unterboden beim VW Bus T4 aus. Stellen wir uns unter den VW Bus und gehen mal eine kleine Runde unterm Unterboden, fangen wir am hinteren Ende des VW Busses, gegen über dem Auspuff an. Nicht das Ihnen schwindelig wird, ganz langsam also. Falls Ihnen doch schwindelig wird, dann vielleicht, weil der Unterboden Ihrer Errungenschaft nicht so erbaulich aussieht? Sieht Ihr Unterboden so aus, wie im Beitrag „schlecht erhaltener VW Bus T4 Unterboden“/ klicken?

VW Bus T4 Unterboden gegenüber Bereich Endschalldämpfer rechte Seite Heck unterhalb sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden gegenüber Bereich Endschalldämpfer rechte Seite Heck unterhalb sehr gut erhalten

Am Hinterrad hinten rechts, schaun wir ein kleines Stück weiter vor, und sehen den Achsschenkel hinten rechts.

VW Bus T4 Fahrwerk hinten rechts Bereich Federung sehr gut erhalten

VW Bus T4 Fahrwerk hinten rechts Bereich Federung sehr gut erhalten

Nun schaun wir uns die Hinterachse auf der rechten Seite mal von vorne an und stehen quasi unter der Auspuffanlage.

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten rechts mit Achsschenkel sehr gut erhalten

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten rechts mit Achsschenkel sehr gut erhalten

Einen kleinen Schritt weiter rückwärts, den Blick am Unterboden belassend.

VW Bus T4 Unterboden auf der Seite Auspuffanlage Mittelschalldämpfer sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden auf der Seite Auspuffanlage Mittelschalldämpfer sehr gut erhalten

Nun drehen wir uns um 180 Grad und sehen quasi auf der selben Seite unterm VW Bus stehend in Fahrrichtung nach vorne, den Blick am Unterboden erkennen wir den Kat oder Partikelfilter, in unserem Fall letzteres.

VW Bus T4 Unterboden Partikelfilter sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Partikelfilter sehr gut erhalten

Einen kleinen Schwenk weiter herum und wir erkennen den Motor oder besser, das was von der Schallschutzwanne an Blick frei gegeben wird auf den Motor. Es ist die Ölwanne. Das grosse Bildeinnehmende Metallteil, ein wenig wie ein X ist der Aggregateträger, In der Karosse verschraubt nimmt er die Achsschenkel der Vorderachse links und rechts aus, da bammeln dann am Ende irgendwo die Räder dran im Bildrand unserer Einstellung. Wenn der Aggregateträger leichten Rostansatz hat, dann ist das nicht besorgnis erregend, der ist massiv. Das das hier leichter Rostansatz ist, erkennen Sie, wenn Sie den Beitrag schlechter Unterboden T4 mal in Augenschein genommen haben.

VW Bus T4 Aggregateträger Vorderachse sehr gut erhalten in Fahrrichtung vorwärts

VW Bus T4 Aggregateträger Vorderachse sehr gut erhalten in Fahrrichtung vorwärts

Unterm VW Bus in Fahrichtung blickend drehen wir uns nun nach links, behalten den Blick am Unterboden und entdecken die Wagenheberaufnahme links, vor dem grossen Plastikballon, welches der Tank ist.

VW Bus T4 Unterboden Fahrerseite Wagenheberaufnahme vorne sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Fahrerseite Wagenheberaufnahme vorne sehr gut erhalten

Auf der Stelle stehen bleibend schliesst sich der mittlerer Teil des Innenholmens am Unterboden an.

VW Bus T4 Unterboden Fahrerseite mitte sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Fahrerseite mitte sehr gut erhalten

An dieser Stelle könnte man noch mal zur anderen Seite rüberschaun, dann haben Sie den mittleren Innenholm und werden einen genau so gut erhaltenen Bereich unserer VW Bus Karosse erblicken. Im oberen Bildrand entdecken Sie den Zusatzwärmetauscher, den man ab Werk bestellen konnte, damit die Fahrgäste im Fond genau so wenig frieren müssen, wie die auf den Sitzen der ersten Sitzreihe.

VW Bus T4 Unterboden Beifahrerseite mitte sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Beifahrerseite mitte sehr gut erhalten

Bleiben wir auf der linken Siete unterm VW Bus und drehen uns weiter um, schaun nun Richtung Hinterachse links und sehen die Achsaufnahme. Die Metallleitungen die sie sehen sind die Bremsleitungen.

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten links mit Achsschenkel sehr gut erhalten

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten links mit Achsschenkel sehr gut erhalten

Unter der Hinterachse links hindurch gewandert unterm VW Bus, sehen wir diese Fahrwerksgruppe nun von der Rückseite, finden uns am anderen Ende des VW Busses angekommen unterm Endschalldämpfer wieder.

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endtopf Blick Richtung Federung sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endtopf Blick Richtung Federung sehr gut erhalten

Ein Blick nach oben, können wir auch den Grunddträger für den Heckstossfänger erkennen. Einen kleinen Schritt weiter zurück, erkennen wir hier ähnlich dem Aggregateträger der Vorderachse Oberflächenrost. Den Sie aber vernachlässigen können. Hat nichts mit der Substanz der Karosse zu tun, ist ein angeschraubtes massives Teil.

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endschalldämpfer sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endschalldämpfer sehr gut erhalten

Über das eine dünne Plastikhaut gezogen wurde, das was Sie aus dem gewöhnlichen Blickwinkel von oben als Stossfänger sehen.

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endtopf Blick Träger Stössfänger sehr gut erhalten

VW Bus T4 Unterboden Bereich Endtopf Blick Träger Stössfänger sehr gut erhalten

So sieht ein nicht manipulierter, gut erhaltener Unterboden eines VW Bus T4 aus. Nicht manipuliert schreibe ich, da es für den Laien nicht leicht zu unterscheiden ist, ob wirklich mit handwerklichem Ehrgeiz am Unterboden gearbeitet wurde um Ihnen einen Freude zu machen oder mit Händler Geiz um Sie zu täuschen. SO was nennen wir dann „Bauernblind oder Unterboden Schi Schi“/ klicken, zu finden in der eigens von mir angelegten Händlertrickkiste.

2. gut konservierter Unterboden per Mike Sanders
Auf den ersten Blick sehen Sie die selben Bereiche des Unterbodens mit so Zeug drüber gequattert an. Das Zeug, das im ersten Moment Ziellos unterm Unterboden verteilt wurde, heisst Mike Sanders Korossionsschutz. Das kaufen Sie mal nicht bei irgend nem Depot, sondern bei m Herrn Sanders selber. Ein netter Kerl, kann so gar sein, das Sie den selber ans Telefon bekommen. Der hat sich diese Mischung aus Fett und Wachs mal einfallen lassen. Ich selbst verarbeite es seit ca 1995 und kann Ihnen nur raten, auf diesen Langzeitklassenbesten zu setzen. Test erreichen nur bessere Ergebnisse, weil Testprodukte entgegen dem Produkt von Mike Sanders zweimal eingebracht werden sollten. Wenn Sie das mit Mike Sanders machen, werden Sie logischer Weise auch bessere Ergebnisse erreichen. Und ganz nebenbei, es gibt da so genannte Korrosionsschutzexperten die MAXimale Lebensdauer Ihrer Produkte beschreiben, jedoch auch nur auf blanko angelieferte Mike Sanders Dosen Ihren Namen drauf kleben.

Was ist das nun, so auffällig am Unterboden, oberflächlich drauf geballert. Oberflächlich ist gut, das ist unser Stichwort. Die Konservierungen ab Werk waren nur auf Wachsbasis, einmal eingebracht, haben Sie entgegen Mike Sanders keine Kriechwirkung und wurden auch nicht so umfangreich eingebracht, wie es per nachträglicher Behandlung erfolgt. So kann ich belegen, das Mike Sanders extrem kriecht, da ich Kundenfahrzeuge schon seit Jahren immer wieder im Service ablichte. Sie denken das Karosserienähte die überlackiert sind, im Sichtbereich irgendwie dicht wären? Ich muss Sie enttäuschen. Sie sind es nicht. Mike Sanders belegt, da wo kriechende Fettwolken von Mike Sanders austreten, ist doch vorher mit Gewissheit Wasser und/ oder Sauerstoff eingedrungen und hat sicher nicht konserviert, sonder doch wohl eher korrodiert?

Was ich hier mit Bildern an einem T3 zu beschreiben versuche, ist mir als Bildbeweis an einem t4 noch nicht gelungen, da die T4 Fahrer Ihre Vw Busse scheinbar zu oft waschen.

T3 Mike Sanders tritt durch Nähte aus

T3 Mike Sanders tritt durch Nähte aus

Der selbe VW Bus aus der Nähe, am Wassereinfüllstutzen. Was sehen wir. Das in die Hohlräume eingebrachte Fett, tritt im Sommer kriechend aus. Bei grosser Hitze wird Ihr VW Bus nicht zur Tropfsteinhöhle, keine Angst. Mike Sanders läuft nicht einfach aus dem VW Bus aus alles Poren heraus, es kriecht einfach überall hin. Wenn Sie Ihren VW Bus nicht oft waschen, könnten Sie diese austretenden Wolken genau so erkennen. Es würde sich dann der Strassenstaub in diesen Wolken verfangen. Sie denen also Ihre Karosserienähte sind dicht? Mit nichten!

T3 Mike Sanders tritt durch Nähte aus Nahaufnahme

T3 Mike Sanders tritt durch Nähte aus Nahaufnahme

Sobald ich so ein Bild von einem T4 hab, werd ich es einstellen ins Netz. Zurück zum Sachverhalt. Gerade am Unterboden gibt es etliche Blechüberlappungen, die Sie per billigen Unterbodenschutz einfach übersprayen können in schwarz. Das sieht gut aus ein paar Wochen, bis es abblättert.

VW Bus billiger Unterbodenschutz bricht wieder auf

VW Bus billiger Unterbodenschutz bricht wieder auf

Dieser aufbrechende und aufreissende Schutz wird Ihrer Rostvorsorge genau zum Gegenteil verhelfen. Sie haben so mit wenig Geld dafür gesorgt, das Ihr VW Bus noch schneller rosten wird. Es als erstes in empfindlichen Bereichen, den Rost zu beseitigen. Die sind bei Ihrem Vw Bus t4 zB unter der Schiebetüre wenn Sie davor stehen, links unten.

VW Bus T4 Aufnahme Dichtgummi für Schiebetür ist gerne verrostet

VW Bus T4 Aufnahme Dichtgummi für Schiebetür ist gerne verrostet

In der Mitte des Bildes sehen wir nicht nur eine schlecht instand gesetzte Schiebetüre, auch die Unterkante der Aufnahme f Dichtgummi der Schiebetüre ist angerostet.

Rostansatz unterhalb Aufnahme Dichtgummi für Schiebetür VW Bus T4 Nahaufnahme

Rostansatz unterhalb Aufnahme Dichtgummi für Schiebetür VW Bus T4 Nahaufnahme

Warten Sie nicht bis es so aussieht. Durchrostung ist ein Unterscheid im Aufwand zur Instandsetzung im Vergleich zur Anrostung. Hier ein Beispiel eines anderen VW Busses.

VW Bus T4 Durchrostung der Aufnahme für Dichtgummi Schiebtüre

VW Bus T4 Durchrostung der Aufnahme für Dichtgummi Schiebtüre

In der Nahaufnahme wird dann klar, hier wird der Karosseriebauer angreifen müssen und das ist dann nicht so günstig wie einfach strahlen per Sand, grundieren und Farbe drauf.

VW Bus T4 Durchrostung der Aufnahme für Dichtgummi Schiebtüre Nahaufnahme

VW Bus T4 Durchrostung der Aufnahme für Dichtgummi Schiebtüre Nahaufnahme

Billig schnell schnell instand gesetzt sieht so aus/ Bild drunter. Ist ja nichts gegen einzuwenden aber Sie sehen selbst, rostet schon wieder. Wie immer nicht richtig konserviert. Naja, darum setzen Sie ja auf Profis und die verarbeiten Mike Sanders. Macht für nen VW Bus spezialisierten Betriebe mehr Sinn in gute Konservierung zu investieren, denn dann wird der T4 auch lange erhalten bleiben, also eine Kundensicherungsmassnahme, sicher auch in Ihrem Sinne 😉

VW Bus T4 Lufschiene unten hinten Blech eingeschweisst

VW Bus T4 Lufschiene unten hinten Blech eingeschweisst

Wenn Sie so Rostnester an ein paar Stellen mehr haben, dann werden auch die zu berappenden hunderter ein paar mehr werden für Instandsetzung.

VW Bus T4 Oberflächenrost wird vor m strahlen per San markiert

VW Bus T4 Oberflächenrost wird vor m strahlen per San markiert

Zum Beispiel die Zwangsentlüftungen hinter den hinteren Stossfängern, fangen auch gerne an zu rosten. In unserem Fall noch per strahlen mit dem Sand zu beheben. Wir markieren die zu strahlenden Stellen, wie oben im Bild. Aber der Sand kommt nur von aussen drauf.

Zwnagsentlüftung VW Bus T4 per Sand gestrahlt und von Rost aussen befreit

Zwnagsentlüftung VW Bus T4 per Sand gestrahlt und von Rost aussen befreit

Da haben wir die Oberfläche draussen aussen vom Rost befreit, aber genau so geht der Rost nach innen an den Zwangsentlüftungen. Schon an dieser kleinen pille palle Stelle trennt sich die Spreu vom Weizen, was meinen Sie wie viele Werkstätten, es beim aussen entrosten belassen hätten, hinter die Kante schaut ja eh keiner.

VW Bus T4 Radlauf hinten rechts innen angerostet

VW Bus T4 Radlauf hinten rechts innen angerostet

Genau so die Kante im Radhaus hinten rechts. Da hat es der letzte Instandsetzungsbetrieb nämlich auch nicht so genau genommen und ich möchte, nähmlich am liebsten mit h schreiben für schön dämlich. Denn das Problem der rostenden Innenkanten liegt nicht beim Lackierer, es liegt in der Vorbereitung vor der Lackiererei. Der Lackierer kommt mit seiner grossen Pistole nicht ins Radhaus rein, so das er die Kante auch von innen lackieren kann, sich quasi in Gesicht sprühen würde mit der Lackierpistole. Im Leben nicht! Sie holen den VW Bus frisch lackiert ab, ein Jahr überdauert er ohne Rostansatz, denn im Sommer passiert nichts, erst nach dem ersten Winter und ordentlich Lauge kommt die braune Pest wieder und man wird Ihnen sagen, das bekommt man nicht in den Griff, Sie sollen sich nen neuen Wagen kaufen.

Der Handwerker ohne Schneid, ohne Ehrgeiz, der bekommt es nicht hin. Dem alles egal ist, Hauptsache Feierabend. Für unsere beiden Fälle sieht bessere Verarbeitung und Vorbereitung so aus. Im Bereich der Zwangsentlüftung muss man sich eben die Mühe machen und mit einem kleinen Spezialwerzeug so lange von innen schleifen, bis der Rost weg ist.

VW Bus T4 Zwnagsentlüftung Rost auf der Innenseite entfernen

VW Bus T4 Zwnagsentlüftung Rost auf der Innenseite entfernen

Und nur weil Sie keine Ahnung haben und eh nicht da hin sehen, nicht da hin sehen können, wo Sie hinsehen sollten und weil Ihnen auch niemand Bilder zu Ihrer Instandsetzung macht, heisst es nicht, das es Handwerker da draussen gibt, denen das was Sie machen, genau so Spass macht, wie es mir Spass macht. Nur wie wollen Sie die finden? Fragen Sie mich, ich kenne Sie 😉

Da werden Sie zur erneuten Instandsetzung der verrosteten Kante des Kotflügels hinten rechts schon allein so viele Bilder bekommen, das Sie gar nicht wissen wie Ihnen geschieht. Endlich ist ein Weg gefunden, gute Arbeit zu belegen. Und wer stolz ist auf das was er macht, hat auch nichts zu verbergen und wird nachvollziehbar und auch Kritikfähig für Andere einsehbar seine Arbeit dokumentieren. Was bedeutet Kritik? Kritik bedeutet, das ich lernen kann, so Sie berechtigt ist, werde ich an Ihr wachsen und noch besser werden in meinem Handwerk. Wir schweifen aus: sie sollen wissen, warum. Weil Sie sich manchmal fragen, warum Handwerker so verdammt teuer sind. Wenn Sie an die geraten, die Ich Ihnen empfehle, dann werden Sie auch immer sehen können, was so lange gedauert hat. Es wird mit stolz der Reparaturfortschritt dokumentiert. Da können selbst Laien noch was lernen und verzichten vielleicht mal auf teuere Produkte aus dem Baumarkt für das selbe Geld gibt es bei Ihren Werkstätten Profiprodukte, die Ihr Geld auch Wert sind, bei ordentlicher Verarbeitung.

2 Komponenten Grundierung auf entrosteten Untergrund

2 Komponenten Grundierung auf entrosteten Untergrund

Die Kotflügelendspitze von der Innenseite, nach langem gepopel wurde etlicher Langzeitsteinschlagschutz entfernt und das Rostnest in der Tiefe ausghoben.

T4 Radhaus Kotflügelkante Radhaus hinten rechts innen vorne

T4 Radhaus Kotflügelkante Radhaus hinten rechts innen vorne

T4 Radhaus Kotflügelkante Radhaus hinten rechts innen vorne Blick in Fahrtrichtung

T4 Radhaus Kotflügelkante Radhaus hinten rechts innen vorne Blick in Fahrtrichtung

Aufnahme Querlenker hinten rechts diverse Anrostungen per Sandstrahl entfernt

Aufnahme Querlenker hinten rechts diverse Anrostungen per Sandstrahl entfernt

Aufnahme Querlenker hinten rechts diverse Anrostungen per Sandstrahl entfernt Blick in Fahrtrichtung

Aufnahme Querlenker hinten rechts diverse Anrostungen per Sandstrahl entfernt Blick in Fahrtrichtung

Kante Radhaus hinten rechts innen entrostet Vorbereitet zum grundieren

Kante Radhaus hinten rechts innen entrostet Vorbereitet zum grundieren

Zwangsentlüftung hinten rechts vorbereitet zum grundieren

Zwangsentlüftung hinten rechts vorbereitet zum grundieren

Radhaus hinten rechts grundiert

Radhaus hinten rechts grundiert

Radhaus hinten rechts innen grundiert

Radhaus hinten rechts innen grundiert

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick in Fahrtrichtung

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick in Fahrtrichtung

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick nach oben

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick nach oben

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick auf Achsaufnahme

Radhaus hinten rechts innen grundiert Blick auf Achsaufnahme

Und genau so wird mit allen anderen Stellen, die Ihnen oder anderen Werkstätten als peanuts ins Auge fallen mögen verfahren. Und wer denkt, das es sich um irgend einen Aufwand handelt, es ist ein Klacks. PEANUTS eben, der Mechaniker nimmt eh für jede Arbeitsposition sein i pad in die Hand, da kann er dann auch noch mal n Foto machen, EASY. Also Sie bezahlen nicht den Mehraufwand für s Bilder machen, Sie bezahlen nur, das sich der Mechaniker Mühe gibt und das er das tut, das zeigt er Ihnen gerne, endlich bekommt man mal Einsicht, in das was der Mechaniker da den ganzen Tag macht. Sie lernen Seinen Job Wert schätzen und billigen Ihn hoffentlich nicht abschätzig.

T4 Zwangsentlüftung hinten links aussen grundieren

T4 Zwangsentlüftung hinten links aussen grundieren

T4 Holm unter Fahrertüre nach entrosten grundieren

T4 Holm unter Fahrertüre nach entrosten grundieren

T4 Wagenheberaufnahme links vorne nach entrosten grundieren

T4 Wagenheberaufnahme links vorne nach entrosten grundieren Nahaufnahme

T4 Wagenheberaufnahme links vorne nach entrosten grundieren

T4 Wagenheberaufnahme links vorne nach entrosten grundieren

T4 Wagenheberaufnahme rechts vorne nach entrosten grundieren Nahaufnahme

T4 Wagenheberaufnahme rechts vorne nach entrosten grundieren Nahaufnahme

T4 Wagenheberaufnahme rechts vorne nach entrosten grundieren

T4 Wagenheberaufnahme rechts vorne nach entrosten grundieren

T4 Aufnahme Querlenker hinten rechts Blick ins Radhaus grundieren

T4 Aufnahme Querlenker hinten rechts Blick ins Radhaus grundieren

T4 Kotflügelspitze hinten rechts vorne unterhalb Blick nach oben per Steinschlagschutz konservieren

T4 Kotflügelspitze hinten rechts vorne unterhalb Blick nach oben per Steinschlagschutz konservieren

T4 Kotflügelspitze hinten rechts vorne unterhalb Blick nach oben per Steinschlagschutz konservieren Blick Richtung Fahrzeugheck

T4 Kotflügelspitze hinten rechts vorne unterhalb Blick nach oben per Steinschlagschutz konservieren Blick Richtung Fahrzeugheck

T4 Wagenheberaufnahme vorne rechts am Hom unterhalb per Steinschlagschutz konservieren

T4 Wagenheberaufnahme vorne rechts am Hom unterhalb per Steinschlagschutz konservieren

T4 Wagenheberaufnahme vorne links am Hom unterhalb per Steinschlagschutz konservieren

T4 Wagenheberaufnahme vorne links am Hom unterhalb per Steinschlagschutz konservieren

T4 Holm unterhalb Fahrertür per Steinschlagschutz konservieren

T4 Holm unterhalb Fahrertür per Steinschlagschutz konservieren

T4 Achsaufnahme hinten rechts innen und Kotflügelinnenkante per Steinschlagschutz konservieren

T4 Achsaufnahme hinten rechts innen und Kotflügelinnenkante per Langzeitunterbodenschutz konservieren

T4 Achsaufnahme hinten rechts innen und Kotflügelinnenkante per Langzeitunterbodenschutz konservieren auch auf der Holm Innenseite

T4 Achsaufnahme hinten rechts innen und Kotflügelinnenkante per Langzeitunterbodenschutz konservieren auch auf der Holm Innenseite

Hier noch mal Arbeitsschritte, die eine wertige Arbeit von allen anderen unterscheidet und der finale Arbeitsgang vor der Lackierung in der Nahaufnahme, der sicher stellt, das rostende Kotflügelinnenkanten nicht vorkommen werden.

  1. Rost weg, strahlen per Sand
  2. alten Langzeitsteinschlagschutz auf Kautschukbasis entfernen, bis kein Rost mehr zu finden ist
  3. grundieren per 2 K Grundierung
  4. Langzeitsteinschlagschutz auf Kautschukbasis grau nach Herstellervorgaben wieder herstellen, nicht nur in der Optik sondern auch in der Ihr zugedachten Funktion, zB auf Kotflügelinnekanten 1 mm überlappend
  5. Langzeitunterbodenschutz schwarz auf Bitumenbasis wieder herstellen, nicht nur wegen der Optik sondern auch in der Ihr zugedachten Funktion, einen weiteren mm überlappend zB in Kotflügelinnenkanten
  6. nun würde die Lackierung folgen
  7. dann die Konservierung, was ja eigentlich der Inhalt dieses Beitrages sein soll, entschuldigen Sie meinen Ehrgeiz

Und wenn nun der Lackierer NICHT mit seiner Pistole das Radhaus von innen her lackiert, sich selber ansprühend, dann kann da nichts mehr passieren, denn die Kotflügelinnenkanten sind drei mal gegen wiederkehrenden Rost geschützt. Es ist ganz einfach, wenn man weis, was man da tut. Er wird also einfach so, wie es für einen Lackierer üblich ist, von aussen drüber lackieren udn es wird aussehen wie original, auch noch in etlichen Jahren.

So sieht so was in der Nahaufnahme aus. Sie sehen drei Farben, welche auch die drei Kanten in der Verarbeitung darstellen. Innen eine schwarze, die geht über die Kotflügelkante innen hinweg. So kann es nicht mehr passieren das der Lackierer nun mit seinem Schleifpapier die scharfkantige Kotflügelkante auf s Blech durchschleift vor m Lackieren und diese so zeitnah das Rosten anfangen würde. Denn der Langzeitsteinschlagschutz auf Bitumenbasis ist überlackierbar aber auch gleichzeit wie eine Art Gummiüberzug, der lässt sich nicht wegschleiffen. Die weitere Farbe ist die Wagenfarbe hier rot und die dritte, das beige ist das Klebeband, welches Verarbeitungsschritt für Verarbeitungsschritt immer ca einen weiteren mm auf der Kotflüglkante zurückgenommen wird. So wurde dem Rost dreimal vorgesorgt, wenn gut verarbeitet/ vorbereitet wurde.
1. Grundierung
2. Langzeitsteinschlagschutz auf Kautschukbasis
3. Langzeitunterbodenschutz auf Bitumenbasis

VW Bus Kotflügelkanten richtig zum lackieren vorbereitet

VW Bus Kotflügelkanten richtig zum lackieren vorbereitet

Und beherzigen Sie diesen wertvollen Ratschläge bezüglich der Radhaus- und Kotflügelkanten nicht, dann sieht das so aus. Nur ein halbes Jahr später. Im Nachfolgenden Bild ein hübsch nachlackierter VW Bus. Vom Händler hier und da frisch gemacht, um nen gepflegten Gebrauchten vorzugaukeln.

T4 frisch lackiert Verkaufslackierungen aus der Haendlertrickkiste

T4 frisch lackiert Verkaufslackierungen aus der Haendlertrickkiste

Wer genau hinsieht, kann den silbernen Farbnebel erkennen, der ins Radhaus eingetragen wurde durch das nachlackieren, der gerne mal angerosteten Radhauskanten, besonders bei den Syncro, die ja auch gerne mal mit Dreck um sich schmeissen. Hier wurde sich also nicht mal die Mühe gemacht, das Radhaus richtig abzukleben. Gehen wir mal dichter dran mit der Nase.

VW Bus T4 Kantenrost Radhaus hinten nach frischer Lackierung

VW Bus T4 Kantenrost Radhaus hinten nach frischer Lackierung

Und versuchen Sie nicht Ihrem Lackierer zu erklären, wie der seine Arbeit zu machen hat. Der sagt „ja ja“, Sie wissen schon, was das übersetzt heisst. Auf plattdeutsch hört sich so eine Übersetzung ganz lieb an: „klei mi an ’ne föt, Tüffel, dasseligen Kloogshieter“. Wie so ein Radhaus ausgesehen hat, bevor ein findiger Gebrauchtwagenhändler schnell schnell nachgebssert hat?

VW Bus T4 Gebrauchtwagenlackierung Radlaeufe Rost

VW Bus T4 Gebrauchtwagenlackierung Radlaeufe Rost

Wer n Schnack op platt verstohn deit? Mi ! „Sie fragen sich was mein Job ist?“/ klicken, was ich den ganzen Tag so mache?

Gutachter VW Bus Checker schaut genau hin

Gutachter VW Bus Checker schaut genau hin

Ich schau den Gewerken auf die Finger oder Sie ein paar Monate nach der Abholung in die Röhre. Streiten werden Sie sich, können am wenigsten dafür, haben doch in Auftrag gegeben, das der Rost weg kommt. Was ist tatsächlich passiert? Der Rost war schneller da, als er es in den letzten 20 Jahren VW Bus Leben, vor Ihrem Auftrag an eine Karosserie oder Lackierwerkstatt abgegeben geschafft hat. Schon komisch, ja. Ich weis. Bei uns im Osten nichts Neues. Zurück zum konservieren, Sie haben nen gut erhaltenen VW Bus und sollten nicht warten, bis der Rost übermütig wird. Wir sehen Bereiche, in denen Karosserieteile keine Einheit bilden, mit winzigen Spalten und Falten und Ecken und Kanten, über all ist der Langzeitsteinschlagschutz von Volkswagen und überall finden sich Stellen, an denen der nicht ist 😉 Zum Beispiel an offen liegenden, sich überlappenden Karosserieblechen am Unterboden.

VW Bus T4 Unterboden Überlappungen der Blechteile an denen sich Rost bildet

VW Bus T4 Unterboden Überlappungen der Blechteile an denen sich Rost bildet

VW Bus T4 Hinterradaufhängung hinten rechts leichter Rostansatz

VW Bus T4 Hinterradaufhängung hinten rechts leichter Rostansatz

VW Bus T4 Hinterradaufhängung hinten links leichter Rostansatz

VW Bus T4 Hinterradaufhängung hinten links leichter Rostansatz

VW Bus T4 Holnm rechts aussen unter Beifahrertür leichter Rostansatz

VW Bus T4 Holnm rechts aussen unter Beifahrertür leichter Rostansatz

VW Bus T4 Radhauskante innen hinten rechts leichter Rostansatz

VW Bus T4 Radhauskante innen hinten rechts leichter Rostansatz

VW Bus T4 Aufnahme für Dichtgummi unterhalb der Schiebetüre leichter Rostansatz

VW Bus T4 Aufnahme für Dichtgummi unterhalb der Schiebetüre leichter Rostansatz

Ihr VW Bus hat also diesen eben abgebildeten leichten Rostansatz nicht, dann kanns direkt losgehen und Ihr Liebling wird von unten per Mike Sanders Korrsionsschutzfett auf seine nächsten 20 Jahre besser den je vorbereitet. Her mit dem auf 90 Grad erhitzten Fett, nen Schutzanzug overall angepröhlt und los gehts, alles ordentlich einfetten. Es sieht nur jetzt in den ersten paar Wochen auffallig aus, das Fett dnkelt nach und wird sich vom Unterboden nicht mehr optisch abheben. Also keine Angst, es ist zu Ihrem und zum besten Ihres VW Busses.

NEIN, halt. Doch noch was vergessen. Aus ner Unterboden Konservierung per Mike Sanders, kann schnell eine komplette Hohlraumkonservierung werden, denn die Übergänge sind fliessend. Wenn Sie schon mal dabei sind Ihren Vw Bus T4 für die nächsten 20 Jahre vorzubereiten, na dann lassen Sie uns doch einfach gleich die Stossfänger vorne und hinten abnehmen und auch die Kotflügel vorne. Was Sie da zu sehen bekommen, lohnt in jedem Fall gleich mit gemacht zu werden.

VW Bus T4 Kotfluegel vorne abnehmen zur Rostvorsorge

VW Bus T4 Kotfluegel vorne abnehmen zur Rostvorsorge

Im Bild oben sehen Sie, was sich für ein prima Komposthaufen in 15 Jahren VW Bus T4 angesammelt hat – in jedem VW Bus T4. Daher warten Sie besser nicht nicht bis Ihre Kotflügel vorne so aussehen, wie bei unserem Beispielbild unten drunter. Wenn die Kotflügel erst so massiv Blasen schlagen, dann müssen die neu. Leichte Anrostungen kann man per Sandstrahl aus der Welt schaffen. Was Sie im Bild oben an Kompost erkennen ist noch vergleichsweise wenig! In den Bildern drunter kann man an den verbliebenen Dreckkanten nach der Reinigung schon ganz erkennen, bis wo sich der Dreck üblicher Weise sonst auch noch auftürmen kann in den T4 Kotflügeln vorne.

VW Bus T4 Kotfluegel rosten von Innen her nach aussen

VW Bus T4 Kotfluegel rosten von Innen her nach aussen

Nehmen wir die Kotflügel im Zuge der entrostendenen Vorbereitung auf die Konservierung mit Miek Sanders ab, dann sehen Ihre Kotflügel am besten so aus.

VW Bus T4 Rost an den Kotfluegeln vorne instand setzen

VW Bus T4 Rost an den Kotfluegeln vorne instand setzen

Da kann man entsprechend den nachfolgenden Bildern einfach entrosten, grundiern, Farbe drauf und dann Mike Sanders.

VW Bus T4 hinter den Kotfluegeln warten Ueberaschungen

VW Bus T4 hinter den Kotfluegeln warten Ueberaschungen

Also Kotflügel ab und reinigen dahinter, Rost beseitigen und grundieren. Der Selstschrauber im Osten hat dann natürlich Bleimennige verbotener Weise aufgetragen.

VW Bus T4 hinter Kotfluegeln vorne entrostet und grundiert

VW Bus T4 hinter Kotfluegeln vorne entrostet und grundiert

Das machen wir in der der Fachwerkstatt nicht, wir verwenden Zwei Komponenten Epoxidharz Grundierung.

Sehen Ihre Kotflügel aus wie die hier vor dem zerlegen Ihres Vw Busses, dann kann ich Ihnen schon sagen, wie es dahinter aussieht. Wahrer Rost kommt von Innen.

Kotfluegel Beifahrerseite VW Bus T4 vor der Restauration Rost kommt von Innen

Kotfluegel Beifahrerseite VW Bus T4 vor der Restauration Rost kommt von Innen

Dann macht es auch keinen Sinn mehr entrosten zu wollen, mit welchem Verfahren auch immer. Dann müssen Ihre Kotflügel neu, sonst werden Sie nicht lange Freude an der Instandsetzung haben.

VW Bus T4 Kotflügel rosten von innen durch

VW Bus T4 Kotflügel rosten von innen durch

Und so siehts aus, wenn wir bereits neue Kotflügel für Sie haben, in Erstausrüsterqualität natürlich, was anders kommt uns nicht ins Haus. Denn die Bleche der billigen Anbieter, haben schon kein anständiges Basisblech, rosten bereits bei der Produktion, passen nicht im Detail und versaun dem Karosseriebauer auch sonst gründlich die Laune.

VW Bus T4 Kotfluegel erneueren in Erstausruesterqualitaet

VW Bus T4 Kotfluegel erneueren in Erstausruesterqualitaet

Nun noch den Dreck unterm VW Bus drunter raus, alles leer blasen, die Hohlräume ordentlich druchpusten, im Sommer kann man ne Unterbodenwäsche machen, der Bus sollte aber trocken sein, wenn er bei der Konservierung ankommt. Keine Unterbodenwäsche gemacht? Macht nix, wir blasen den Dreck mit bis zu 10 bar Luftdruck aus Jeder Ecke per Luftdruckpistole heraus.

Unterboden vor der Konservierung reinigen

Unterboden vor der Konservierung reinigen

Auch davon gibts ein Foto –

VW Bus T4 Unterboden vom Dreck vor Kondervierung gereinigt

VW Bus T4 Unterboden vom Dreck vor Konservierung gereinigt

Da kommt ein Haufen Dreck zusammen, wenn wir mit der Reinigung des Unterbodens fertig sind.

VW Bus T4 Unterboden vom Dreck vor Konservierung gereinigt und zusammengefegt

VW Bus T4 Unterboden vom Dreck vor Konservierung gereinigt und zusammengefegt

Lassen Sie sich nicht erzählen, man würde es so machen, wie ich es beschreibe. Ich bin an keiner Werkstatt mehr beteiligt und was ich sehe ist all zu oft Mechaniker die dann irgendwann wieder bequehm anfangen zu schludern. Ach der Meister ist heut nicht da, is nich so wild. Der Chef is krank, da können wir mal halblang machen. Erst wenn Jemand wie ich unangemeldet aufschlage und knipse was ich sehe. Erst dann wird dokumentiert, was tatsächlich läuft und es kann das Ruder noch rechtzeitig rumgerissen werden. Ich möchte hier nicht dokumentieren wie man es nicht macht, aber Bildbeweise hab ich viel zu viele. Nun dann, Bus von unten sauber, fetten wir Ihn ein.

Vorbereitungen zur VW Bus Konservierung Werkstattboden gegen Tropfmengen sichern

Vorbereitungen zur VW Bus Konservierung Werkstattboden gegen Tropfmengen sichern

VW Bus T4 konserviern mit dem BusChecker

VW Bus T4 konserviern mit dem BusChecker

Dadurch das sich das Korrosionsschutzfett so schön farblich abhebt, kann ich Ihnen sehr gut beschreiben, was ich mit den überlappenden Karosseriebereichen meine. Eigentlich alles, was sie am Unterboden nun hell mit Mike Sanders konserviert sehen.

per Hackendüse kann gezielt in Überlappungen Mike Sanders eingespritzt werden

per Hackendüse kann gezielt in Überlappungen Mike Sanders eingespritzt werden

VW Bus T4 Bereich Feder hinten rechts konservieren per mike sanders

VW Bus T4 Bereich Feder hinten rechts konservieren per mike sanders

Sieht Ihr VW Bus nach der Konservierung Mike Sanders nicht so aus, dann wollte man Ihnen weis machen, das die Konservierung nur in die Hohlräume gehört. Dem ist nicht so, rufen Sie mal Herrn Sanders an, der geht auch persönlich an s Tel und wird Ihnen erklären, warum es so wie ich es hier in den Bildern vorgemacht hab richtig ist und was überlappende Karosserieblechbereiche sind. Da soll nämlich das Korrsoionsschutzfett dazwischen kriechen/ in die Karosse von aussen eindringen.

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten rechts Blick entgegen Fahrtrichtung per Mike Sanders konservieren

VW Bus T4 Achsaufnahme hinten rechts Blick entgegen Fahrtrichtung per Mike Sanders konservieren

Das sich das Fett frisch aufgetragen so hell abzeichnet, ist auch nur die nächsten 3 Wochen so, dann hat es nachgedunkelt und Sie werden keinen Unterschied mehr zum übrigen Unterboden erkennen. Alles hat wieder einen Farbton angenommen, den vom Dreck der Strasse, nun aber gut konserviert.

reparierter Bereich der Kotflügelkanten Innenseite Rad hinten rechts

reparierter Bereich der Kotflügelkanten Innenseite Rad hinten rechts

reparierter Bereich der Kotflügelkanten Innenseite Rad hinten rechts Nahaufnahme

reparierter Bereich der Kotflügelkanten Innenseite Rad hinten rechts Nahaufnahme

FAZIT – T4 Unterboden konservieren Mike Sanders

Das haben Sie fein gemacht. Sie haben die Lage im Griff, bessern nicht erst nach, wenn es schon Jahre zu spät ist und richtig in s Geld geht, sondern haben die Zeichen der Zeit erkannt. Sie wollen Ihrem VW Bus T4 treu bleiben, haben Ihn lieb gewonnen. Sie werden sich wundern, wie lange Sie dieser Bus begleiten wird und Sie werden nicht die ersten sein, die Ihren VW Bus in der Familie über Generationen hinweg weiter geben. Wie Generationen? Das ist doch die Mehrzahl. Wie kann man denn hier schon von mehreren Generationen sprechen?

Ganz einfach. Ein Erklärungsversuch. Meine Kunden sind nicht selten um die 45 Jahre alt, die haben Eltern, von denen haben Sie den VW Bus übernommen, werden den VW Bus übernehmen oder haben ihn dann und wann für die Nutzung geliehen. Und diese Eltern, die auch Eltern haben, haben auch oft schon Kinder, die selber schon nen Führerschein haben. Die fahren dann auch mal mit dem Bus von Opa & Oma. Zum zuparken oder pangea Festival. So einfach ist das. VW Bus Fahrer nutzen Ihren VW Bus über Generationen hin weg. Carsharing in der Familie.

Und he, Ihr VW Bus Unterboden ist nicht unbedingt gut konserviert, nur weil er von unten komplett so aussieht. Schwarz alles drüber getüncht.

billiger U Schutz über Rost drüber gedonnert

billiger U Schutz über Rost drüber gedonnert

Da drunter rostet Ihr Rost weiter.

unterm billigen U Schutz rostet es weiter

unterm billigen U Schutz rostet es weiter

Schaun Sie mal in meinem Beitrag „Unterbodenschutz erneuert | Unterbodenabzocke“/ klicken vorbei und erfahren wie lange so ein Unterboden Schi Schi vorhält. Bereits nach einem Jahr sieht Ihr VW Bus aus wie vor der Behandlung.

unterm billigen U Schutz rostet es weiter Nahaufnahme

unterm billigen U Schutz rostet es weiter Nahaufnahme

Der Rost muss weg und ein langzeit flexibler, kriechfähiger Rostschutz, eine Art Fett muss her, dann wird auf Dauer Feuchtigkeit und Sauerstoff vorm eindringen in unzugängliche Stellen, am eindringen in Überlappungsbereiche zB von Karosserieblechen gehindert. Ein weiterer Beitrag entlarvt einen Händler, der die Unwissenheit der Laien völlig ohne jegliches schlechtes Gewissen ausnutzt. Ich bin bald vom glauben abgefallen, was ich da gesehen habe. Wie auch schlechte Unterböden manipuliert werden und Sie denken, Sie erwerben ein besonders gut erhaltenen „VW Bus T4 Faltdach Camper – nicht in Karlstadt. Achtung.“/ klicken Denn Preise werden dort aufgerufen, das Ihnen gar kein anderer Gedanke kommt, als das Sie einen exclusiven VW Bus erwerben würden. Wenn Sie sich da mal nicht täuschen lassen würden.

So kann dieser Beitrag trotz seines Umfangs nur eine Einführung gewesen sein. Ein werben doch besser auf eine Konservierung nicht nur von aussen, sondern auch von Innen zu setzen. Geben Sie den Auftrag zur „VW Bus T4 Hohlraumkonservierung“/ klicken gleich mit frei. So wird Ihre Karosse komplett von aussen nach innen und von Innen nach aussen durch den Korrosionsschutz Mike Sanders durchwirkt. Reisserisch beschrieben, würde man geflutet schreiben. Tschüss Rost, for ever.

Sieht Ihr Vw Bus von oben so aus, wie der beschriebene im Beitrag „VW Bus T4 Wertanlage“/ klicken und passt der Unterboden auch zum Eindruck den der VW Bus von oben macht, wie zB beschrieben im Beitrag „VW Bus T4 Unterboden ok?“/ klicken dann wird Ihr VW Bus einfach nur konserviert und muss auch gar nicht so aufwendig zerlegt werden, denn mit der Lanze des Konservierungssystems von Mike Sanders kommt man überall hin.

Nicht warten, zur Konservierung durchstarten. Wer früher kommt, muss weniger Bleche einschweissen lassen. Viellicht haben Sie auch so nen „verossteten Scheibenrahmen an Ihrem VW Bus T4 KlappDachCamper?“/ klicken

Was so eine Konservierung mit Mike anders kostet? Mit Kotflügeln abnehmen und auch in den Türen vorne und in der Heckklappe und in der Schiebetüre konserviert? Um und bei Euro 600.- bis 1000.-, je nach Aufwand was zB auch die auszubessernden Rostpartien angeht. Sie können sich auch zwei Flaschen Wachs im Baumarkt kaufen a Euro 8.-.
Ihr Ding! Nicht meine Empfehlung.