T4 Syncro Caravelle CL Kaufberatung

Den VW Bus T4 Syncro Caravelle CL macht die Kombination von Reisefahrzeug mit brauchbaren Leistungen per Allradantrieb im Gelände aus. Die Parameter verschieben sich, wenn Sie den T4 Syncro hochbocken und versuchen Ihn noch geländetauglicher zu machen, als er ab Werk schon ist.
Das ist ein anderer Beitrag „VW Bus T4 Syncro Kastenwagen höher legen“/ klicken

T4 Syncro Caravelle CL Kaufberatung

Ich möchte Sie nicht zum rasen anhalten, doch lässt sich hier bildlich, wie in der Einleitung versucht, kurz zu umschreiben belegen, was den T4 Syncro ausmacht. Sie kommen mit Ihm in moderaten Reisezeiten an Ihre Fernziele ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Ein VW Bus fährt sich wie ein PKW und mit dem T4 haben Sie nicht nur Airbag und Abs, sondern bei solch hohen möglichen Geschwindigkeiten auch ein wenig mehr Knautschzone auf Reisen mit dabei. Dauerhaft werden Sie Ihren VW Bus T4 Syncro nicht über die Autobahn bügeln mit 160 Km/h, das hält dieser tolle und schlecht zu zerstörende Motor nicht lange aus.

VW Bus T4 Syncro V max 160 km/h

VW Bus T4 Syncro V max 160 km/h

Lass jucken Kumpel. Ran an den Speck. Der VW Bus T4 Syncro eröffnet neue Möglichkeiten.

VW Bus T4 Syncro in Ausführung Serie ab Werk

VW Bus T4 Syncro in Ausführung Serie ab Werk

 

VW Bus T4 Syncro in Ausführung Serie ab Werk

VW Bus T4 Syncro in Ausführung Serie ab Werk

Mal sehen, was wir mit den Reifen reissen können. Eine Diff Sperre für die Hinterachse haben wir auch dabei?

VW Bus T4 Syncro Caravelle CL mit Differentialsperre

VW Bus T4 Syncro Caravelle CL mit Differentialsperre

Check. Neben dem Schalthebel im Foto drüber erkennen Sie einen kleinen „Bippus“, na so einen „Pinorek“. Da neben der Schnittdarstellung eines Antriebsstranges ein Knöpfchen. Die Betätigung der Differentialsperre. Da spiel Sie nur dran rum auf losem Grund und zum betätigen halten Sie mal an. Ihr Sperrdifferntial wird es Ihnen danken. Spielen Sie auf Asphalt dran herum, wird es in der Hinterachse bei Kurvenfahrt starke Rubbelgeräusche geben. Kurvenäusseres und Kurveninneres Rad machen verschieden lange Wege. Das wird durch ein Differential überhaupt erst ermöglicht. Sperren Sie diese Möglichkeit, weil Sie im Gelände nicht möchten das irgendwas ausgeglichen wird, sondern Sie wollen an allen Rädern der Achse den selben Vortrieb erzeugen, dann rubbelts auf Asphalt. Auf losem Grund gleicht die Bodenbeschaffenheit aus bzw wir haben mehr Grip.

VW Bus T4 Syncro auf Rasen

VW Bus T4 Syncro auf Rasen

In der Abbildung oben befinden wir uns auf der Wiese für den Beitrag „Syncro ohne Sperren ist kein Syncro“/ klicken 
So weit so gut. Im Bild drunter schleichen wir uns an einen kleinen Hang heran.

VW Bus T4 Syncro mit Ausstattung ab Werk Test Geländetauglichkeit

VW Bus T4 Syncro mit Ausstattung ab Werk Test Geländetauglichkeit

Im Bild drunter haben wir eine kleine Böschung zum Hang überwunden. Bis dort hin und nicht weiter.

VW Bus T4 Syncro Testfahrt am Hang in Serienausführung

VW Bus T4 Syncro Testfahrt am Hang in Serienausführung

In der Abbildung von hinten sehen, wir das der Bus sich schon zur Seite gedriftet hat, gehen wir näher heran. Woran liegt es?

T4 Syncro Test am Hang in Serienausführung

T4 Syncro Test am Hang in Serienausführung

T4 Syncro Sommerreifen Profil bietet keinen Grip im Gelände

T4 Syncro Sommerreifen Profil bietet keinen Grip im Gelände

Am VW Bus T4 mit Allradantrieb hat es nicht gelegen, die Reifen sind schuld und für unseren Versuch keine gute Wahl. Das Gelände würde als solches von Euch sicher nicht so benannt werden wollen. Tatsächlich sind die Gelände, die nicht nach einem aussehen, die schwierigsten. Zu solchen Herausforderungen gehören zB Ackerfurten, die nicht mal tief ausgefahren sein müssen. Sie können ganz unauffällig flach ausschaun, nach einem Regen fahrt Ihr da nur rein, aber nicht mehr raus.

Mehr Erfolg in solchem Gelände ist einem VW Bus T3 Syncro vorbehalten oder einem VW Bus T4 Syncro mit solchen Reifen ausgerüstet.

T3 Syncro Stollen Reifen Mud Terrain

T3 Syncro Stollen Reifen Mud Terrain

Lust auf Rasenfräsen?

T4 Syncro auf aufgeweichter Wiese

T4 Syncro auf aufgeweichter Wiese

Das ist das Gelände, für das ein VW Bus T4 Syncro ab Werk vorgesehen ist. Nach Regentagen schon eine Herausforderung. Da Sie nicht einem Rennteam gleich für jeden Wettkampftag und jeden Tagesstreckenabschnitt die perfekten Reifen montieren werden, werden Sie vorausschauend fahren müssen. Eine Tugend die man eh von Fahrern im Gelände erwartet. Bevor Sie irgendwo leichtsinnig durchochsen, schreiten Sie das Gelände ab und schätzen die Unwegsamkeiten ein, malen sich schon mal Ihre Idealroute aus, merken sich diese in Ihrem Kopf vor. Wenn Sie drin sind im Dilemma, dann hilft nur in Bewegung bleiben mit dem VW Bus.

feuchte Wiese mit dem VW Bus T4 Syncro

feuchte Wiese mit dem VW Bus T4 Syncro

 

ideale Fahrtlinie durch den Dreck ausspähen Test T4 Syncro

ideale Fahrtlinie durch den Dreck ausspähen Test T4 Syncro

So gefühlt lächerlich schauts aus. „Gelände“ das Sie mit einer Serienbereifung mit Ach und Krach schaffen werden. Man entscheidet sich für Sommerreifen, die Laufruhe auf Asphalt bieten. Das sind keine Allterrain Reifen die wiederum gut bei Schotter und trockenem Grund sind, aber auch schnell an Ihre Grenzen kommen auf matschigen Wiesen oder feuchten Waldwegen.

T4 Syncro mit All Terrain Reifen

T4 Syncro mit All Terrain Reifen

So ist jede Entscheidung im Thema Reifen immer auch ein Kompromiss. Du entscheidest Dich für Rasenfräsen, wirst Du es auf Dauer auf Asphalt nicht aushalten mit dem Lärm, den die Dinger erzeugen und kannst von Fahrt zu Fahrt zuschaun, wie die Noppen kleiner werden. Wirst als Jäger mit Ihnen Gold richtig liegen, wenn Du überwiegend im Wald unterwegs bist. Du entscheidest Dich für die oben abgebildeten All Terrain und wirst merken, das Sie Dich ganz schön Nerven kosten bei Regen, die rutschen wie Sau. Wiederum kann man Sie ewig fahren, da Sie mit relativ harter Gummimischung fast nicht abfahren/ an Profil verlieren. Sie machen sich sehr gut auf Schotterpsten und kommen wiederum schnell an Ihre Grenzen auf schwammigem Untergrund, wie nassen Wiesen und matschigen Waldböden, da sich das Profil zu schnell zusetzt.  Im Beitrag „VW Bus T4 Syncro höher legen“/ klicken, siehst Du von den Rädern oben mehr 😉

T4 Syncro Unterschied Carvalle CL und GL

T4 Syncro Unterschied Carvalle CL und GL

Der Unterschied zwischen einem Caravelle CL und einem Caravelle GL ist ähnlich einem Bauwagen oder einer business Kutsche. Der CL ist für den Truppentransport mit Gummistiefelträgern. Der GL ist mit netten Seitenverkleidungen, nem kompletten Dachhimmel aus Softshell und zusätzlich gedämmt in Dach und Fussbodenbereich und nem netten Teppich eher für Schlipsträger.

T4 Syncro Caravelle CL Blick durch die Heckklappe

T4 Syncro Caravelle CL Blick durch die Heckklappe

Sie erkennen unschwer die netten Pappen an den Seitenteilen. Wenn es der gebrauchtwagenmarlt nicht hergibt, dann nehmen Sie eben eine Varavelle CL, die kann man auch dämmen im Dach und in den Seitenteilen und auch die Pappen in den Seitenteilen kann man angenehm gestalten/ beziehen lassen, So Sie mehr flair in der Holzklasse haben wollen.

T4 Syncro Blick durch Schiebetüre nach hinten auf zweier Sitzbank

T4 Syncro Blick durch Schiebetüre nach hinten auf zweier Sitzbank

Was mir bei den Caravelle Ausführungen gefällt, ist die Möglichkeit per leicht gebauter Eigenkonstruktion eine Liegefläche unkompliziert nachrüsten zu können. So eine Idee einer verschiebbaren Fläche, die über die umgeklappte Lehne der zweiten Reihe, bei Bedarf nach vorne geschoben werden kann, hab ich mal im Beitrag „VW Bus T4 Syncro Caravelle GL Ausführung lang abgelichtet“/ klicken. 

T4 Syncro Caravelle Sitzbank in der zweiten Reihe Lehne umgeklappt

T4 Syncro Caravelle Sitzbank in der zweiten Reihe Lehne umgeklappt

Das Reserverad das Sie im Fond liegen sehen, wird dort ab Werk vorgesehen verankert, da drunter unterm VW Bus T4 an gewohnter Stelle am Heck am Unterboden kein Platz ist. Dort befindet sich beim Syncro das Differential, das Ihnen Chancen im Gelände einräumen soll, per zusätzlichem Heckantrieb. So müssen Sie in den sauren Apfel beissen und mächtig Stauraum hergeben für das Reserverad, das nun mit Ihnen im VW Bus drinnen, warm und trocken reist.

VW Bus T4 Syncro Reserverad weicht Hinterachsdifferential

VW Bus T4 Syncro Reserverad weicht Hinterachsdifferential

In der Abbildung drüber haben wir uns mal unter das Heck des VW Bus T4 Syncro gelegt und sehen am Ende der Gelben Pfeilspitze das Differntial, das einen zusätzlichen Träger unterm Unterboden braucht (gelber Pfeil) und wiederum dem angestammten Platz des Reserverades (blauer Pfeil) einen Strich durch die Rechnung macht.

Der Blick in den Bereich Fahrer Beifahrer lässt ebenfalls erkennen das hier fürs grobe konzipiert wurde. Das Transporter Armaturenbrett mit abschliessbarem Handschuhfach, Türverkleidungen ohne Lautsprecher, die allerdings auch im gehobeneren Ambiente eines GL nur wohnlicher aussehen, weil es da ein paar Stoffintarsien gibt. Bilder folgen

 

T4 Syncro Blick durch die offene Beifahrertür

T4 Syncro Blick durch die offene Beifahrertür

Der Truppentransporterlook setzt sich im Dachbereich innen hinten fort.

VW Bus Caravelle CL Dachhimmel hinten aus Pappe

VW Bus Caravelle CL Dachhimmel hinten aus Pappe

Vorne über den Passagieren der ersten Reihe ist s bis zur imaginären Trennwand der übliche Softshellhimmel.

VW Bus Caravelle CL Dachhimmel vorne aus Schaumstoff etwas wohnlicher

VW Bus Caravelle CL Dachhimmel vorne aus Schaumstoff etwas wohnlicher

IMG_8862 Kopie

„VW Bus und Umweltzone | was bedeutet das für mich?“/ klicken

Umweltzone und VW Bus kein Problem

Umweltzone und VW Bus kein Problem

PS – So ganz nebenbei, beim T4 äussern Sie per Gaspedal einen Wunsch, der vom betätigten Potentiometer, Sie lesen richtig, Sie bedienen eine Art Lichtschalter/ stufenlos regelbarem Potentiometer, nicht wie früher einen Gasbowdenzug. Also per Potentiometer wünschen Sie sich einen Leistungszustand, dahin bummeln mittlere Pedalstellung oder Flucht mit tritt auf den Fahrzeugboden und das Steuergerät rechnet dann in Windeseile hin und her, was Sie wohl mit Ihrem Wunsch gemeint haben. Ihrem Wunsch wird nicht gewährt, wenn der VW Bus T4 Syncro über EDS verfügt. Dann wird auch in das Motormanagement eingegriffen, es werden die Räder auf der Vorderachse abgebremst und die Leistung des Motor s reduziert. Der Anfang vom Ende, das Lied der elektronischen Helfershelfer, war somit auch im bei den VW Bussen angestimmt.

T4 Gaspedal mit Potentiometer

T4 Gaspedal mit Potentiometer

Was ich gekostet habe?

VW Bus T4 Syncro Kaufgesuch Preis 2016

VW Bus T4 Syncro Kaufgesuch Preis 2016

Ob ich es wert war? Ja klar, man muss den VW Bus hype bezahlen, was aber nicht gleichbedeutend lautet, das Sie jeden Schrott kaufen müssen, nur weil es nichts zu kaufen zu geben scheint, Ihnen immer der Traumbus vor der Nase weggeschnappt wurde. Bleiben Sie cool. Lassen Sie sich nicht vom hype erpressen.

Fazit – VW Bus T4 Syncro Caravelle CL Kaufberatung

Vielleicht begnügen Sie sich mit einer guten Reisegeschwindigkeit auf dem Tacho 140 auf meinem Smartphone Navi 135 km/h und geniessen den Ausblick über die Dächer der vorweg bummelnden. So Sie einen Stau sehen, biegen Sie einfach ab und schlagen übers Feld einen Hacken. Bei trockenem Wetter im Sommer kein Problem. Bei Regen oder Schnee haben Sie hoffentlich die „Rasenfräsen draufgeschnallt“. Und he, Sie haben sicher ein paar mehr Reserven in der Traktion als jeder 2WD VW Bus T4 Fahrer. So what. Syncro fahn macht einfach Spass. Gönnen sie sich was. Sie erwerben einen treuen Begleiter der in Ihren Reihen Jahr um Jahr hübscher gemacht werden kann, so nie langweilig wird. Sie machen Ihn einfach Innen schön. So macht das schrauben Spass. Nicht weil Sie es müssen, wie die T3 Fahrer die nicht gern zum Service kommen. Schraubend am Strassenrand stehen. Sie machen was in Ihrem Bus, weil Sie Spass dran haben. Interieur. Saubere Hände 😉

VW Bus T4 Syncro gute Reisegeschwindigkeit 140 km:h

VW Bus T4 Syncro gute Reisegeschwindigkeit 140 km/h

Wollen Sie wirklich mit Ihrem VW Bus so durch die Pampa wackeln, wie im nachfolgenden Bild? Wenn Sie das hinter sich haben, liegt Ihr ganzer Kram hinter Ihnen auf einem grossen Haufen im VW Bus auf dem Fahrzeugboden. Schiebetür auf, nach so einer Fahrt und der Kram bedeckt Ihre Füsse. Vielleicht liegt Ihre Begleitung nach so einem Ritt durch den Dreck, auch irgendwo im VW Bus. Schön. Dann brauchen Sie nen Syncro, aber keinen VW Bus T4 Syncro. Der kann das, was Sie wollen nicht. Sie brauchen nen VW Bus T3 Syncro. Sie kommen klar mit Reisetempo km/ h 100 und das dann auch drei Tage lang, bis sie irgendwo hier in Europa in Regionen kommen, in denen Sie das auf freier Flur nicht nur erleben, sondern auch ganz ohne irgend ein Gesetz zu brechen, erleben dürfen. In Deutschland ist es eng, jeder Waldweg gehört Jemandem und der will nicht, das Sie da Spass haben. Und der wird Sie auch nicht persönlich ansprechen, Sie werden Post bekommen, von seinem Anwalt.

vw-bus-t4-syncro-kaufberatung-mit-dem-buschecker

VW Bus T4 Syncro Kaufberatung mit dem BusChecker

copyright Bild oben flo ri facebook. Also, Sie wollen ins Gelände, nicht auf Panzerübungsplätze. Dann brauchen Sie nen „VW Bus T3 Syncro | den Landrover unter den VW Bussen“/ klicken. Intakt sollte er sein.

Und wer sich nicht vostellen kann, warum ausgerechnet die hier in diesem Beitrag beschriebene Caravelle der bessere Multivan ist, der kann sich im Beitrag total verrostet und trotzdem gekauft“/ klicken, das Rostthema mal vernachlässigend, Anregungen holen, eins fix drei nen low budget Camper aus ner Caravelle zu zaubern ohne den Multivan Aufpreis am Gebrauchtwagenmarlt zahlen zu müssen. Kaufen Sie nen VW Bus T4 Caravelle Syncro und wundern sich, wie dolle der Spass macht!